Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fallspezifische Expertise - tiefere Leistungskosten! 

Der dritte Geschäftszweig von physiologix umfasst die Gutachtertätigkeit von Reto Zillig MAS für vertrauensärztliche Dienste (VAD) bei Krankenversicherern.

Die Qualifikation für diese Tätigkeit hat sich Reto Zillig im Rahmen seiner früheren beruflichen Tätigkeit als Bereichsleiter im Leistungsmanagement der Helsana-Krankenversicherung erworben.

Reto Zillig unterstützt den VAD mit seinem berufsspezifischen Erfahrungshintergrund und dem sozialversicherungsrechtlichen Expertenwissen nach Absprache in der Beurteilung der Kostengutsprache für komplexe Leistungsfälle in den Bereichen Physiotherapie und Ergotherapie.

Er stützt seine Expertise dabei weitgehend auf evidenzbasierte Erkenntnisse ab.        Aktuell umfasst diese Tätigkeit eine Festanstellung als Vertrauensphysiotherapeut bei CONCORDIA sowie ein Beratermandat bei SANITAS.